Musical Elisabeth

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Musical Elisabeth

      Gestern war die Vorpremiere von Elisabeth im Capitol-Theater in Düsseldorf.
      Um 19:30 h war Einlass und kaum hatte das ausverkaufte Haus die Plätze eingenommen, fiel auch schon der Vorhang.
      Luigi Lucheni stand vor dem jüngsten Gericht und sollte seine Tat erklären. Er berichtete aus seiner Sicht das Leben der jungen Kaiserin und das Schauspiel begann.
      Elisabeth wurde gezeigt als Jugendliche, das Kennenlernen mit dem Kaiser, die Heirat, ihr Ehedasein, ihre Kinder und ihr Weg zu sich selbst bzw. Sehnsucht nach dem Tod, der ihr ewiger Geliebter war.
      Die Kostüme waren ein Traum!! Eins schöner als das Andere!!! Genauso wie die Bühnenbilder.
      Wer sich einen Abend lang in eine andere Welt entführen lassen möchte, sollte sich das Stück unbedingt ansehen.