01.03.2017: The Underground Youth, Köln, Blue Shell

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 01.03.2017: The Underground Youth, Köln, Blue Shell

      The Underground Youth gehören nicht zu den Bands, die eine Stunde lang ruhig auf der Bühne stehen bleiben. Beim Auftritt auf dem Grauzone Festival 2017 griff Sänger Craig Dyer nach einiger Zeit nach seinem Mikroständer und sprang von der Bühne zwischen die Zuschauer. Dort positionierte er sich für drei/vier Songs lang so etwa in der Mitte der vierten Reihe. Später kam auch noch Bassist Max James, seine Bass-Gitarre nach oben reckend, von der Bühne gesprungen. Aber das hier soll kein Rückblick auf das Grauzone Festival werden.

      Zurück zur Band: Zu The Underground Youth gehört daneben noch Craig's Frau Olya Dyer (Trommeln) und Gitarrist Frankie Frankie. Gegründet hat Craig Dyer die Band noch in Manchester. Dann hat es sie aber irgendwann nach Berlin gezogen (wie inzwischen immer mehr ursprünglich ausländische Bands).



      The Underground Youth
      Mittwoch, 01.03.2017

      Einlass: 20:00
      Beginn: 21:00


      Jetzt doch noch zwei Mal zurück zum Grauzone Festival vom 11.02.2017 in Den Haag:
      The Underground Youth - I Need You



      The Underground Youth - Hope & Pray




      Und dann gibt es noch ein neues Video, das am 06.12.2016 veröffentlicht wurde:
      The Underground Youth - Alice