Neuveröffentlichungen vom Freitag, dem 20.04.2018, und der vorangegangenen Woche

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuveröffentlichungen vom Freitag, dem 20.04.2018, und der vorangegangenen Woche

      Aufgrund des heutigen Record Store Days gab es kaum neue Veröffentlichungen. Anläßlich des heutigen Record Store Days gibt es hingegen zahlreiche Raritäten in den Plattenläden als Vinyl zu erwerben. Um mal einige zu erwähnen: Von Abwärts gibt es eine Neuauflage der Single Computerstaat mit der Original-Version auf der A-Seite und eine neuen Version auf der B-Seite, limitiert auf 500 Stück. Von Killing Joke gibt es die Doppel-LP Absolute Dissent. Von The Cure gibt es die "alte" Mixed Up als Picture-LP sowie eine "neue" Torn Down: Mixed Up Extras 2018 ebenfalls als Picture-LP.

      Live In Session nennt sich die Live-LP von The Eden House zum Record Store Day. Hierzu wurde auch ein Video veröffentlicht, dessen Anfang aus einem zur Zeit nicht weiter verfolgten Film-Projekt stammt.



      Kill heißt die neue Single von Cockatoo, als Download erhältlich via Bandcamp.

      Von New Haunts steht die Veröffentlichung ihres Debut-Albums bevor. Worlds Left Behind wird am 3. Mai 2018 über Bandcamp und Spotify veröffentlicht werden und auch als CD erscheinen.

      Am 18. Mai 2018 erscheint das neue Album von Ash Code über das Schweizer Label Swiss Dark Nights. Darauf wird sich auch der bereits ein paar Monate alte Song Icy Cold befinden. Die Italiener haben dem Album einen deutschen Namen gegeben: Perspektive. Dazu heißt es vom Label: "It include the titletrack ‘Perspektive’, sung for the first time in German with Luca Gillian from Die Selektion, a tribute to the nation loved by the band". Das Album kann bereits vorbestellt werden. Erhältlich ist es in einer - wie immer - limitierten Auflage von 2000 CDs and 500 LPs, zum Beispiel auf der Bandcampseite von Swiss Dark Nights. Vorab wurde der Titelsong Perspektive als Video veröffentlicht.


      Vom mexikanischen Projekt Stockhaussen gibt es den neuen Song La información. Der Song ist auch für das neue Album vorgesehen, von dem bislang weder Name noch Erscheinungsdatum feststehen.



      Bereits seit längerem bekannt ist der 5. November 2018 als Erscheinungstag des Albums Savior von Soft Kill. Am Freitag gab es mit Hard Candy einen weiteren Song vorab.

      She Pleasures Herself haben ein Video zu Oceans Of Pleasure veröffentlicht.